Villa Wien

Bemerkenswerte Architektur, ausdrucksstarker Charakter und hochwertige Materialien machen dieses Projekt oberhalb der Stadt – eingebettet in die südlichen Wiener Weinberge – zu einem ganz besonderen Schmuckstück. Umgeben von Wiener Kleingärten bietet die Villa Wien einen belebenden Kontrast.

Straßenseitig lässt die Villa mit Ihrer Verschlossenheit kaum erahnen, was einen hinter der Schneeweißen Corian Fassade erwartet. Die 12 Meter lange Sky Frame Glasfassade öffnet die Villa richtung Westen hin zum wunderschönen und natürlichen Garten. Raumhohe Verglasung in den Obergeschoßen sorgen für besondere Momente und einen der schönsten Ausblicke der Stadt.

FACTS:

Sky-Frame Schiebeanlagen
Corian Fassade

Errichtung: 2019 / 2020
Architektur: Caramel
Fotos: Hertha Hurnaus